Freitag, 15. September 2017

19.30 Uhr Kelterplatz:
Anschießen des Festes durch den Sportschützenverein
Festeröffnung durch Bürgermeister Bühler, der mit Unterstützung der Besigheimer Weinprinzessin und der Besigheimer Schultesgruppe Weinorden an verdiente Personen verleiht
Musikalische Umrahmung durch die Stadtkapelle Besigheim
ab 20.00 Uhr Musikalische Unterhaltung auf den Bühnen am Kelterplatz, am Marktplatz und im Hof des Steinhauses

Samstag, 16. September 2017

14.00 Uhr Fischerstechen auf der Enz
15.00 Uhr
16.30 Uhr
17.00 Uhr
Führungen durch die Altstadt mit den Besigheimer Gästeführern
(15+17 Uhr in deutsch, 16.30 Uhr in englisch)
Treffpunkt: Waldhornturm
ab 17 Uhr Stilvolle Unterhaltung in Weinkellern, Schänken und beim Weindorf unterm Schirm auf dem Kelterplatz
ab 17 Uhr Musikalische Unterhaltung und Tänze auf dem Marktplatz
ab 20 Uhr Musikalische Unterhaltung auf den Bühnen am Kelterplatz, am Marktplatz und im Hof des Steinhauses

Sonntag, 17. September 2017

8.30 Uhr Winzerfestblasen der Posaunenchöre Besigheim und Ottmarsheim vom Waldhornturm
10.00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst in der Stadthalle Alte Kelter
11.00 Uhr Frühschoppenkonzert mit dem Musikverein Löchgau auf dem Kelterplatz
11 – 13 Uhr Stocherkahnfahrten auf der Enz
12.30 Uhr Aufstellung des Festzuges in der Weinstraße und Steinbachstraße
13.00 Uhr Festzug durch die Innenstadt mit rund 70 Gruppen,
kommentiert in der Hauptstraße von SWR-Moderator Gerd Motzkus und dem Ersten Beigeordneten Klaus Schrempf
Motto: „Auch Luther trank gern guten Wein – drum laden wir zum Fest heut ein“
(Festzugverlauf: Weinstraße – Bahnhofstraße – Enzbrücke – Hauptstraße – Kelterplatz – Kirchstraße – Pfarrgasse – Turmstraße)
  Die Ladengeschäfte in Besigheim sind am Festsonntag geöffnet.
15.00 Uhr Begrüßung der Gäste durch Bürgermeister Steffen Bühler auf dem Kelterplatz;
anschließend musikalische Unterhaltung durch Musikkapellen
ab 15.00 Uhr Musik und Volkstänze durch zahlreiche Gruppen auf dem Marktplatz
15 – 17 Uhr Stocherkahnfahrten auf der Enz
ab 15.00 Uhr Genuss für Gaumen und Geist 
In den Weinkellern und Schänken erwartet die Gäste stilvolle Unterhaltung und ein vielseitiges kulinarisches Angebot.
Ab 20 Uhr Musikalische Unterhaltung auf den Bühnen am Kelterplatz, am Marktplatz und im Hof des Steinhauses
20.30 Uhr Feuerwerk
im Bereich des Wasserkraftwerkes im Burgacker
 

Montag, 18. September 2017

von 13.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Festplatz an der Enz: Kindernachmittag
ab 18 Uhr Stilvolle Unterhaltung in Weinkellern, Schänken und beim Weindorf unterm Schirm auf dem Kelterplatz
19.30 Uhr Musikalische Unterhaltung mit der Partyband „Blaumeisen“ auf der Bühne am Kelterplatz

Weitere Informationen zum Besigheimer Winzerfest folgen !

So erreichen Sie uns

Ansprechpartner

Kultur- Schul- Sportamt
Kultur- Schul- Sportamt
Marktplatz 12
74354 Besigheim
Telefon (0 71 43) 8 07 82 64

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:30 - 12:00 Uhr

Montag und Dienstag
14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag
14:00 - 18:30 Uhr

Weiterführende Informationen

Anreise

Auto

über die Autobahn A81 Ausfahrt Mundelsheim (ca. 7km) oder entlang der Bundesstraße 27

Bahn

regelmäßiger Anschluss an den Regionalverkehr Heilbronn-Stuttgart, Bahnhof Besigheim ist zentrumsnah (ca. 5 Min.)

Stadtplan Besigheim

Wo wollen Sie hin?
Suchen Sie ihr Ziel in unserem interaktiven Stadtplan....